Zoobesuch des dritten Jahrganges

 

 

 

 

 

Am Don­ner­stag, den 15.09.2022 besucht­en die drit­ten Klassen den Natur Zoo in Rheine.

Die Vor­freude war riesig, denn endlich kon­nte auch dieses schöne Ereig­nis wieder nach den Coro­na — Ein­schränkun­gen stattfinden.

Bei bestem Wet­ter erkun­de­ten wir den Stre­ichel­zoo, das Affenge­hege, schaut­en bei der See­hund­füt­terung zu und macht­en ein Zoo Quizz.

In der Zooschule kon­nten wir unter dem Mot­to ‚Fass mal an – Tiere fühlen‘ den Panz­er ein­er Fauch­sch­abe anfassen und stell­ten fest, dass die Haut ein­er Schlange gar nicht nass und glitschig ist, son­dern trock­en und ledrig. Eine echte Schlange zu berühren war schon sehr spannend!

 

 

 

 

 

 

Zum Schluss blieb für die meis­ten noch genü­gend Zeit, um auf dem wun­der­schö­nen Natur­spielplatz zu spie­len.  Es war ein richtig schön­er Vor­mit­tag!                      (Fotos und Text: Kol­legin­nen 3. Jhg.)

 

Kommentare sind abgeschaltet.