Zumba — Tanzprojekt im 4. Schuljahr

Am 09.12.2013 schall­ten lateinamerikanis­che Klänge aus der Sporthalle nach draußen. Dort fand nun zum zweit­en Mal ein Tanzpro­jekt für den 4. Jahrgang statt. Nach der ersten Koop­er­a­tion zwis­chen dem TSC Ibben­büren und der Lud­wigschule, bei der die Jun­gen erste Schritte des Street Dance ken­nen lern­ten, fand nun die zweite Ver­anstal­tung für die  Mäd­chen statt. Im Sinne des Gen­der Main Stream­ing soll­ten heute die Mäd­chen eine Stunde nur für sich haben. Sie lern­ten erste Rhyth­men im Zum­ba tanzen kennen. 

039

Zum­ba  kom­biniert Aer­o­bic mit lateinamerikanis­chen und inter­na­tionalen Tänzen und schult somit die Kon­di­tion sowie die Motorik und die Koor­di­na­tion der Arme und Beine. Sven­ja Börgel (Zum­ba — Trainer­in) zeigte den Mäd­chen wie es geht. Mit ihrer motivieren­den und pos­i­tiv­en Ausstrahlung, war sie gle­ich ein Vor­bild für die Kinder. In der Aufwärm­phase nutzte Frau Börgel den Stopp­tanz, um erste Hem­mungen weg zu tanzen und den Mäd­chen in den Stopp­pausen auf spielerische Weise, erste Tanzschritte zu zeigen. Dabei benutzte sie ein­fache und kindgerechte Beze­ich­nun­gen (z.B.: Nutel­la stre­ichen), die den Mäd­chen sofort ver­ständlich waren. 

037

In der zweit­en Phase lern­ten die Mäd­chen eine kurze Chore­o­gra­phie zu dem Lied “Choco­late” , die sie später auch den Jun­gen des Jahrgangs vor­tanzten und viel Applaus beka­men.

035

Ins­ge­samt war es erneut eine tolle Koop­er­a­tion, die allen Beteiligten große Freude bere­it­ete. Die Mäd­chen waren gut gelaunt und san­gen und tanzten noch in den Pausen zu dem neuen Tanz. 

Auch im kom­menden Schul­jahr soll dieses Tanzpro­jekt für den vierten Jahrgang stat­tfind­en. Finanziell unter­stützt wurde dieses Pro­jekt erneut von dem Tanzs­port­club Ibben­büren TSC und der Lud­wigschule. Ein großer Dank geht an die Train­er, die sich für dieses Pro­jekt begeis­tern ließen und den Kindern mit viel Engage­ment und Liebe zu ihrem Sport, viel Neues zeigen und beib­rin­gen konnten.

Kommentare sind abgeschaltet.