Sport bis zu den Weihnachtsferien

Auf­grund der zunehmenden Fal­lzahlen, wer­den wir bis zu den Wei­h­nachts­fe­rien “Zum Schutz der Kinder und der Lehrer”, keinen Sportun­ter­richt in der Sporthalle durch­führen. Es wer­den inner­halb des Klasse­nun­ter­richts 1–2 Stun­den in der Woche Spiel- und Bewe­gungsstun­den einge­baut. Dazu gehen die Klassen­lehrerin­nen mit den Kindern und Maske auf den Schul­hof, Sport­platz oder Spielplatz. Es kann auch mal ein Spazier­gang gemacht wer­den.

Lei­der muss auch das Win­ter­tur­nen aus­fall­en, da es uns nicht möglich ist, die Bewe­gungs­land­schaft nach jed­er Sport­stunde gän­zlich zu desin­fizieren. Wir bit­ten um ihr Ver­ständ­nis.

Wir hof­fen alle auf bessere Zeit­en. Bleiben Sie gesund!

Kommentare sind abgeschaltet.