Sporttalentiade

Auch 2018 fand kurz vor den Sommerferien mittlerweile zum dritten Male die „Sporttalentiade“ statt! Die Sporttalentiade beruht auf einer Initiative der Stadtwerke Tecklenburg und des Talentstützpunktes Leichtathletik Ibbenbüren und wird lokal ausgetragen. In diesem Jahr traten neun Grundschulmannschaften gegeneinander an und mussten 800 m auf Zeit laufen. Jede Schulmannschaft startete mit je 8 Läufern. Selbstverständlich war die Ludwigschule ebenfalls mit einem motivierten Laufteam dabei. Hier erliefen sich die Ludwigsportler einen super 5 . Platz.

Herzlichen Glückwunsch zu eurem tollen Ergebnis!

 

 2017

Kurz vor den Sommerferien durfte ein starkes Laufteam der Ludwigschule wieder zur Sporttalentiade antreten,

dieses Mal gegen 8 weitere Grundschulen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Wieder galt es 800 m so schnell wie möglich mit der Schülerstaffel zu sprinten.

Alles klappte bestens – Start, Staffelstabübergabe und Zieleinlauf – !

Unsere Mannschaft erreichte dabei den 2. Platz und freut sich sehr die Siegprämie von 75  €!

🙂 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Wir gratulieren ganz herzlich und freuen uns mit EUCH Sportlern!

Super gemacht !!!

Am 30.06.2016 fand als Nachfolger vom „Willi Wühlbecklauf“ der Schulstaffellauf „Sporttalentiade“ statt! Inhaltlich unterscheidet sich dieser Staffellauf vom Vorgängerlauf nur darin, dass die Sporttalentiade auf einer Initiative der Stadtwerke Tecklenburg und des Talentstützpunktes Leichtathletik Ibbenbüren beruht und lokal ausgetragen wird. In diesem Jahr traten sechs Grundschulmannschaften gegeneinander an und mussten 800 m auf Zeit laufen. Jede Schulmannschaft startete mit je 8 Läufern. Selbstverständlich war die Ludwigschule ebenfalls mit einem starken Laufteam dabei. Bei tosendem Applaus erliefen sich die Ludwigsportler einen super 2. Platz und erhielten als Siegerprämie 75 € für die Schulsportkasse. Klar, dass wir versuchen, nächstes Jahr wieder mit dabei zu sein!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Herzlichen Glückwunsch an die Sportler!!!

Willi Wühlbeck : Staffellauf 2014

Wettkampf 2. Teil: Das Finale in Bottrop, die Ludwigschule musste gegen 15 andere Mannschaften antreten

057

Stolze Eltern und glückliche Kinder!

045

Nachdem die Kinder der Ludwigschule den ersten Platz beim Staffellauf in Ibbenbüren geschafft haben, durften sie gestern zusammen mit Schülern des Kepler Gymnasiums nach Bottrop zum Finale. Um 12:00 Uhr war Abfahrt und etliche Eltern konnten es sich einrichten, ihr Kind auf der Fahrt zu begleiten. Um 15:00 Uhr fand das Aufwärmtraining mit Willi Wühlbeck statt und dann hieß es „Ran an den Start!“ Alle Kinder waren voller Motivation und somit konnte die Staffel „Ludwigschule“ sogar ihr Ergebnis knapp verbessern. Mit einer sagenhaften Zeit von 2:04,88 Min. erreichten die Ludwigsportler den phantastischen 2. Platz, mussten sich also nur einer von 15 weiteren Schulen geschlagen geben. Erneut gab es neben Urkunden, eine Siegestrophäe und ein Preisgeld von 200 €. Mit bester Laune und Siegerlächeln ging es gegen 17:00 Uhr wieder zurück nach Ibbenbüren.

„Glückwunsch!! Ihr ward spitze!!“

2 Platz Bottrop

„So sehen Sieger aus…!“

P1010015

Am 26.06.2014 fand der alljährliche Schulstaffellauf „Willi Wühlbeck“ statt! Bei diesem Wettkampf treten jedes Jahr Schülermannschaften an, um die Rekordzeit von 1:43,65 Minuten von Willi Wühlbeck zu unterbieten. Selbstverständlich war die Ludwigschule ebenfalls mit einem starken Laufteam dabei. Unter tosendem Applaus erliefen sich die Ludwigsportler den phantastischen ersten Platz.

„Super! Herzlichen Glückwunsch an die Sportler!!!“

P1010009

Neben einem Preisgeld von 100 € für den Staffelsieg, qualifizierten sich die Kinder der Ludwigschule für das NRW – Staffelfinale am kommenden Dienstag 1. Juli in Bottrop. Gemeinsam mit der Siegermannschaft der Weiterführenden Schulen (Kepler Gymnasium) fahren die Ludwigschüler, Herr Lauerer und einige Eltern gemeinsam mit dem Bus los.

Wir wünschen den Sportlern auch für den zweiten Wettkampf viel Glück, Erfolg  und ganz viel Spaß!

P1010018

 

 

Kommentare sind abgeschaltet.