Impressum & Datenschutz

Pflichtangaben laut Teledienstegesetz § 6

Lud­wigschule, Städtis­che Gemein­schafts­grund­schule
Schulleit­er Ste­fan Lauer­er
Groner Allee 49
49477 Ibben­büren
Tele­fon: 05451 / 2030
E-Mail: info.ludwigschule-ibb@t-online.de

Schul­träger: Stadt Ibben­büren, vertreten durch: Bürg­er­meis­ter Dr. M. Schramey­er
Alte Mün­ster­straße 16
49477 Ibben­büren
Tele­fon: 05451/ 9310
E- Mail: info@ibbenbueren.de

Haftungsausschluss

Die Lud­wigschule ist um die Aktu­al­ität und Richtigkeit der Infor­ma­tio­nen und Dat­en auf ihrer Web­site bemüht. Eine Haf­tung oder Gewähr für die Richtigkeit, Aktu­al­ität und Voll­ständigkeit der zur Ver­fü­gung gestell­ten Infor­ma­tio­nen und Dat­en ist jedoch aus­geschlossen. Dies gilt auch für alle anderen Web­sites, auf die durch Links ver­wiesen wird.

Die Lud­wigschule behält sich vor, Ergänzun­gen oder Änderun­gen der bere­it­gestell­ten Dat­en und Infor­ma­tio­nen ohne Ankündi­gung vorzunehmen. Alle Dat­en oder Infor­ma­tio­nen auf der Web­site der v, ihre Nutzung sowie das mit der Web­site zusam­men­hän­gende Han­deln, Dulden oder Unter­lassen unter­liegen auss­chließlich deutschem Recht.

Externe Links

Die Lud­wigschule ist für die eige­nen Inhalte, die sie zur Nutzung bere­it hält, nach den all­ge­meinen Geset­zen ver­ant­wortlich. Von diesen Inhal­ten sind Querver­weise (“Links”) auf die von anderen Anbi­etern bere­it­ge­hal­te­nen Inhalte zu unter­schei­den. Für diese frem­den Inhalte ist die Lud­wigschule nur dann ver­ant­wortlich, wenn sie von ihnen (d.h. auch von einem rechtswidri­gen bzw. straf­baren Inhalt) pos­i­tive Ken­nt­nis hat und es ihr tech­nisch zumut­bar und möglich ist, deren Nutzung zu ver­hin­dern.

Bei “Links” han­delt es sich stets um dynamis­che Ver­weise. Die Lud­wigschule hat bei der erst­ma­li­gen Verknüp­fung zwar den frem­den Inhalt daraufhin über­prüft, ob durch ihn

eine mögliche zivil­rechtliche oder strafrechtliche Ver­ant­wortlichkeit aus­gelöst wird. Sie ist aber nicht dazu verpflichtet die Inhalte ständig auf Verän­derun­gen zu über­prüfen, die eine Ver­ant­wortlichkeit neu begrün­den kön­nten. Erst wenn die Lud­wigschule fest­stellt oder von anderen darauf hingewiesen wird, dass ein konkretes Ange­bot, zu dem sie einen Link bere­it gestellt hat, eine ziv­il- oder strafrechtliche Ver­ant­wortlichkeit aus­löst, wird sie den Ver­weis auf dieses Ange­bot aufheben, soweit ihr dies zumut­bar und tech­nisch möglich ist. Die Zumut­barkeit und tech­nis­che Möglichkeit wird nicht dadurch bee­in­flusst, dass auch nach Unterbindung des Zugriffs von der Web­site der Lud­wigschule von anderen Servern aus auf das rechtswidrige oder Straf­bare Ange­bot zuge­grif­f­en wer­den kann.

Wenn Sie der Auf­fas­sung sind, dass ein Link auf den Seit­en der Lud­wigschule zivil­rechtliche oder strafrechtliche Ver­ant­wortlichkeit aus­löst, dann teilen Sie dieses bitte mit, sodass dieser Link zeit­nah ent­fer­nt wer­den kann.

Datenschutzerklärung

Die Ver­ar­beitung per­so­n­en­be­zo­gen­er Dat­en, beispiel­sweise des Namens, der Anschrift, E-Mail-Adresse oder Tele­fon­num­mer ein­er betrof­fe­nen Per­son, erfol­gt stets im Ein­klang mit der Daten­schutz-Grund­verord­nung. Mit­tels dieser Daten­schutzerk­lärung möchte unsere Schule die Öffentlichkeit über Art, Umfang und Zweck der von uns erhobe­nen, genutzten und ver­ar­beit­eten per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en informieren. Fern­er wer­den betrof­fene Per­so­n­en mit­tels dieser Daten­schutzerk­lärung über die ihnen zuste­hen­den Rechte aufgek­lärt.

Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Ver­ant­wortlich­er im Sinne der Daten­schutz-Grund­verord­nung, son­stiger in den Mit­glied­staat­en der Europäis­chen Union gel­tenden Daten­schutzge­set­ze und ander­er Bes­tim­mungen mit daten­schutzrechtlichem Charak­ter ist:

Lud­wigschule, Städtis­che Gemein­schafts­grund­schule
Schulleit­er Ste­fan Lauer­er
Groner Allee 49
49477 Ibben­büren
Tele­fon: 05451 / 2030
E-Mail: info@ludwigschule.com

Cookies

Die Inter­net­seit­en der Lud­wigschule ver­wen­det Cook­ies. Cook­ies sind kleine Text­dateien, die von ihrem Inter­net­brows­er auf ihrem Com­put­er­sys­tem abgelegt und gespe­ichert wer­den. Die Cook­ies enthal­ten ist eine ein­deutige Ken­nung, beste­hend aus ein­er zufäl­li­gen Zeichen­folge, durch welche Inter­net­seit­en und Serv­er dem konkreten Inter­net­brows­er zuge­ord­net wer­den kön­nen. Dies ermöglicht es den besucht­en Inter­net­seit­en und Servern, den indi­vidu­ellen Brows­er der betrof­fe­nen Per­son von anderen Inter­net­browsern, die andere Cook­ies enthal­ten, zu unter­schei­den. Ein bes­timmter Inter­net­brows­er kann über die ein­deutige Ken­nung wieder­erkan­nt und iden­ti­fiziert wer­den. Durch den Ein­satz von Cook­ies kann die Lud­wigschule den Nutzern benutzer­fre­undliche Ser­vices bere­it­stellen, die ohne die Cook­ies nicht möglich wären.

Der Nutzer unser­er Inter­net­seite kann die Set­zung von Cook­ies jed­erzeit mit­tels ein­er entsprechen­den Ein­stel­lung des genutzten Inter­net­browsers ver­hin­dern und damit der Set­zung von Cook­ies dauer­haft wider­sprechen. Fern­er kön­nen bere­its geset­zte Cook­ies jed­erzeit über einen Inter­net­brows­er oder andere Soft­ware­pro­gramme gelöscht wer­den. Dies ist in allen gängi­gen Inter­net­browsern möglich.

Erfassung von allgemeinen Daten und Informationen

Die Inter­net­seite der Lud­wigschule erfasst mit jedem Aufruf der Inter­net­seite eine Rei­he von Infor­ma­tio­nen. Diese Infor­ma­tio­nen wer­den in den Serv­er-Log­files des Servers gespe­ichert. Erfasst wer­den kön­nen die (1) ver­wen­de­ten Browser­typen und Ver­sio­nen, (2) das vom zugreifend­en Sys­tem ver­wen­dete Betrieb­ssys­tem, (3) die Inter­net­seite, von welch­er ein zugreifend­es Sys­tem auf unsere Inter­net­seite gelangt (soge­nan­nte Refer­rer), (4) die Unter­web­seit­en, welche über ein zugreifend­es Sys­tem auf unser­er Inter­net­seite anges­teuert wer­den, (5) das Datum und die Uhrzeit eines Zugriffs auf die Inter­net­seite, (6) eine Inter­net-Pro­tokoll-Adresse (IP-Adresse), (7) der Inter­net-Ser­vice-Provider des zugreifend­en Sys­tems und (8) son­stige ähn­liche Dat­en und Infor­ma­tio­nen.

Die Lud­wigschule zieht keine Rückschlüsse auf die betrof­fene Per­son. Diese Infor­ma­tio­nen wer­den vielmehr benötigt, um (1) die Inhalte unser­er Inter­net­seite kor­rekt auszuliefern, (2) die Inhalte unser­er Inter­net­seite zu opti­mieren, (3) die dauer­hafte Funk­tions­fähigkeit und die Tech­nik unser­er Inter­net­seite zu gewährleis­ten sowie (4) um Strafver­fol­gungs-behör­den im Falle eines Cyberan­griffes die zur Strafver­fol­gung notwendi­gen Infor­ma­tio­nen bere­itzustellen.

Die so erfassten Infor­ma­tio­nen in den Serv­er-Log­files wer­den getren­nt von allen durch eine betrof­fene Per­son angegebe­nen per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en gespe­ichert.

Kontaktformular

Die Inter­net­seite der Lud­wigschule enthält Infor­ma­tio­nen und For­mu­la­re, die eine schnelle elek­tro­n­is­che Kon­tak­tauf­nahme  ermöglichen. Diese Infor­ma­tio­nen sind z.B. die Angabe von E-Mail Adressen. Sofern der Nutzer unser­er Inter­net­seite per E-Mail oder über ein For­mu­lar Kon­takt zu uns aufn­immt, wer­den die über­mit­tel­ten per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en des Nutzers  automa­tisch gespe­ichert. Solche auf frei­williger Basis vom Nutzer über­mit­tel­ten per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en wer­den nur zum Zwecke der Kon­tak­tauf­nahme gespe­ichert. Es erfol­gt keine Weit­er­gabe dieser per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en an Dritte.

Routinemäßige Löschung

Der für die Ver­ar­beitung Ver­ant­wortliche ver­ar­beit­et und spe­ichert per­so­n­en­be­zo­gene Dat­en der betrof­fe­nen Per­son nur für den Zeitraum, der zur Erre­ichung des Spe­icherungszwecks erforder­lich ist oder sofern dies durch den Europäis­chen Richtlin­ien- und Verord­nungs­ge­ber oder einen anderen Geset­zge­ber in Geset­zen oder Vorschriften, welchen der für die Ver­ar­beitung Ver­ant­wortliche unter­liegt, vorge­se­hen wurde. Ent­fällt der Spe­icherungszweck oder läuft eine vom Europäis­chen Richtlin­ien- und Verord­nungs­ge­ber oder einem anderen zuständi­gen Geset­zge­ber vorgeschriebene Spe­icher­frist ab, wer­den die per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en rou­tinemäßig und entsprechend den geset­zlichen Vorschriften ges­per­rt oder gelöscht.

Kommentare sind abgeschaltet.