Der Niederseilgarten kommt

Bewegung – Koordination – Geschicklichkeit – Ausdauer

Collage NiederseilgartenDie Aufträge sind geschrieben, die Abstimmgespräche laufen und die Termine werden immer konkreter. Noch bis zu den Osterferien wird die Firma Garten- und Landschaftsbau Ludger Otte das Spielfeld links neben der Turnhalle auskoffern und drei Robinienstämme einbetonieren. Anschließend wird der Baubetriebshof dann die Fläche mit einer ausreichend dicken Schicht an Fallschutzmaterial (Reterra Protect) wieder auffüllen. Und dann kommt Ihr großer Tag! – Wenn Sie es wollen.

Am Freitag, 25. April 2014 von 14:00 – 18:00 Uhr und Samstag, 26. April von 09:00 – 19:00 Uhr dürfen wir uns einbringen. Um die Gesamtkosten von rund 20.000 Euro im finanzierbaren Rahmen zu halten, brauchen wir an beiden Tagen jeweils 8 Mitarbeiter/innen. Wer also am letzten Osterferienwochenende Lust hat, mit uns und der Natur- und Abenteuerschule Seile zu spannen, ein Podest zu bauen und somit rechtzeitig zum Schulstart den neuen Niederseilgarten an den Start zu bringen, ist hiermit herzlich eingeladen. Halten Sie sich bitte nicht zurück, wir können jede Hand gebrauchen und freuen uns über jede Art von Unterstützung – eins ist sicher: Der Spaß wird bei diesem Gemeinschaftserlebnis sicher nicht zu kurz kommen. Am Tagesende werden dann fünf Parcours und ein Baumpodest als neue Herausforderungen für unsere Kinder fertig gestellt sein.

Die Einsatzzeiten koordinieren wir gerne und haben dazu eine doodle-Umfrage (Link) eingerichtet. Sie können uns aber auch gerne eine E-Mail an foerderverein@ludwigschule.com senden oder einfach unter 05451 505693 (Markus Bischoff-Wittrock) anrufen. Auf Sie freuen wir uns.

 Ihr Förderverein

Kommentare sind abgeschaltet.