Vogelhäuschen für die Ludwigschule

Kurz vor den Weihnachtsferien wurde die Ludwigschule mit einer tollen Idee überrascht. In der Schulpflegschaft wuchs der Gedanke, rund um den Schulteich bunte Vogelhäuser aufzustellen. Als Futter- und Nistplätze wird dadurch nicht nur der Teichbereich mit heimischen Vogelarten neu „belebt“, sondern gleichzeitig zum Blickfang für alle Schüler und das Lehrerkollegium. Durch die zentrale Lage sind die Vogelkästen nahezu rundum zu bestaunen. Bleibt noch zu erwähnen, dass mit der Anschaffung der Vogelhäuser ebenfalls ein caritatives Ziel verfolgt wird. Mit dem Kauf wird gleichzeitig der „Knastladen“ in Münster unterstützt. Die Ludwigschüler und das Team der Ludwigschule bedanken sich bei den Sponsoren in der Elternschaft ganz herzlich. 092

Die Kinder der Ludwigschule freuen sich über die tolle Überraschung.

004

Der neue Standort der Vogel- und Futterhäuschen befindet sich im Atrium unserer Schule und ist von allen Klassen einsehbar.

Kommentare sind abgeschaltet.