Niederseilgarten: Neue Elemente stehen

Der Schul­hof ist um eine Attrak­tion reicher.

2017 Erweiterung NSG

Der Nieder­seil­gar­ten wurde nun durch die Hände von Kol­legium und Eltern um drei Ele­mente erweit­ert. Dank der fachkundi­gen Ein­weisung und Hil­festel­lung von Volk­er von der Natur- und Aben­teuer­schule NUAS wurde das “Dop­peltes Lottchen”, der “Stelzen­weg” und die “Hänge­seil­brücke” an den beste­hen­den Par­cour ange­baut. Im Vor­feld wurde durch den Bauhof der Stadt Ibben­büren bere­it ein Robi­nen­stamm betoniert und die Holzhackschnipsel für den Stelzen­weg bei­seite geräumt. Auch wenn es am Anfang sehr anstren­gend war, die Löch­er für die Stämme des Stelzen­weg zu graben, waren aller guter Laune. Und da alles so gut angepackt haben, wur­den wir auch schneller als erwartet fer­tig. Jet­zt heißt es Bühne frei, es darf wieder bal­anciert wer­den. DANKE an alle die geholfen, gespendet und uns bei der Vor­bere­itung und Realsierung unter­stützt haben.

Kommentare sind abgeschaltet.