Fordern im Bereich Mathematik

Der Landesweite Mathematik – Wettbewerb:

Wie in den vergangenen Jahren startet der landesweite Mathematikwettbewerb NRW im November wieder seine erste Runde, an dem die Ludwigschule erneut mit einigen Kindern teilnehmen wird. Er bietet  im Sinne des Fordergedanken die Möglichkeit, die Kinder mit zusätzlichen mathematischen Problemen und Aufgaben zu konfrontieren und herauszufordern. Dabei wird das eigenständige Finden von Lösungswegen unter Einbezug mathematischer Fertigkeiten trainiert und die Kompetenzentwicklungen bei den Kindern angeregt. Der Wettbewerb erfolgt in drei Runden. 

  1. Runde: 6.11.18 in der Ludwigschule
  2. Runde: Februar 2019, voraussichtlich in der Ludwigschule
  3. Runde: April 2019, Prüfungsort wird erst noch bekannt gegeben

 

 

 

 

 

Die Siegerehrung der Landessieger findet am 23.05.2019 in Steinfurt statt.

 

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spaß und Erfolg!

 

Kommentare sind abgeschaltet.