Medienparcour

Im Juni besuchte der dritte Jahrgang die Stadtbücherei, um an einem Medienparcour teilzunehmen. Zur Förderung der Medienkompetenzen sollen die Kinder zunehmend mehr an neue Medien herangeführt werden. Die Stadtbücherei in Ibbenbüren unter der Leitung von Dagmar Schnittker unterstützt die Schulen im Kreis, indem sie vielfältige Medienpakete und  Medienprogramme anbietet. Dieses Mal wartete eine besondere Aufgabe auf unsere Drittklässler.

Frau Schnittker erklärt den Kindern die Aufgabe. Mit Tablets bewaffnet sollen sie eine Rallye durch die Bücherei machen und Aufgaben bearbeiten.

 

 

Aufgaben, wie macht ein Selfi, sucht etwas im PC der Bücherei und viele andere Knobeleien standen auf dem Programm.

Am Ende waren sich alle einig. Es hat super viel Spaß gemacht. Alle wollen im nächsten Jahr unbedingt wieder kommen.
Frau Schnittker erinnerte noch einmal an den Sommerleseclub, der ab sofort auch für Grundschüler geöffnet ist. Schaut doch mal rein!

Kommentare sind abgeschaltet.