Beratung in der Grundschule (BiG)

Der Car­i­tasver­band Teck­len­burg­er Land e.V. bietet in Zusam­me­nar­beit mit dem Jugen­damt der Stadt Ibben­büren und der Ev. Jugend­hil­fe Mün­ster­land gGmbH Beratung für Eltern und Lehrer in erzieherischen Fra­gen an. Mit dieser Beratung ist es möglich, erzieherische Prob­leme noch früher festzustellen und rechtzeit­ig darauf zu reagieren.

Fol­gende Ange­bote sind im Rah­men von „BiG“ möglich:

  • Eltern­ber­atung
  • All­ge­meine Infor­ma­tio­nen zur Jugend- und Erziehung­shil­fe
  • Beobach­tung einzel­ner Kinder
  • Beratung / Koor­dinierung zu / von Hil­f­s­maß­nah­men
  • Beratung / Reflex­ion zum eige­nen pädagogischen/erzieherischen Umgang
  • Unter­stützung bei Elternkon­tak­ten
  • Koor­dinierung / Unter­stützung bei Kon­tak­ten zu anderen

Für unsere Schule zuständig ist:

Gui­do Holtkamp
Diplom-Sozialpäd­a­goge
Tel.: 05451 5002–23
Car­i­tasver­band Teck­len­burg­er Land e.V.

Jeden Mittwoch in der Zeit von 9:30 bis 10:30 Uhr ist Herr Holtkamp im Lehrerz­im­mer für Sie erre­ich­bar.  Auch eine tele­fonis­che Ter­minab­sprache ist möglich.

Hier kön­nen Sie sich den Fly­er herunter laden: Beratung-in-der-Grund­schule_BiG

Kommentare sind abgeschaltet.