Viertklässler erleben Forschertag an der Gesamtschule

Am Dien­stag, dem 27.10.15 erlebten die Viertk­lässler der Lud­wigschule einen aufre­gen­den Schul­vor­mit­tag in der Gesamtschule. Angeleit­et von Schü­lerIn­nen der Klassen 7, durften sie viele inter­es­sante natur­wis­senschaftliche Phänomene selb­st erforschen. Sehr span­nend war es zum Beispiel für die Kinder, Lebe­we­sen in Moos sowie das Brennhaar ein­er Brennnes­sel unter dem Mikroskop zu betra­cht­en.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Zur Bes­tim­mung des Kalkge­halts von Böden mit­tels Salzsäure war die Schutzbrille unbe­d­ingt erforder­lich.

Mit­tels eines Stab­mag­neten waren Sand und Eisen­staub voneinan­der zu tren­nen. Hier wur­den von den Siebtk­lässlern auf wun­der­same Weise die ver­schieden­sten “Frucht­säfte” in vie­len leuch­t­en­den Far­ben erzeugt.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Großen Anklang fand auch der Bau von elek­trischen Schal­tun­gen. OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die Möglichkeit der Stromerzeu­gung unter Ver­wen­dung von Frucht- und Gemüseart­en ver­set­zte die Kinder ins Staunen (die “knis­ternde” Kartof­fel, die Zitro­nen­bat­terie.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ein ein­drucksvoller Show — Effekt zum Schluss war die Her­stel­lung von “Ele­fan­ten — Zah­n­pas­ta”. Dieser span­nende Vor­mit­tag wird unser­er Viertk­lässlern noch lange in Erin­nerung bleiben. ( Text Fr. Echter­hoff)

Forschertag 2014:

Am Don­ner­stag, den 30.10.2014 besucht­en die Viertk­lässler der Lud­wig­grund­schule die Gesamtschule. Damit fol­gten die Schü­lerin­nen ein­er Ein­ladung von Frau Gos­da (Fachvor­sitzende Natur­wis­senschaften). An diesem Vor­mit­tag durften die Grund­schüler, unter­stützt von den Wahlpflichtschülern der 6. Klasse, selb­ständig Ver­suche in den Bere­ichen Chemie, Biolo­gie und Physik erar­beit­en. Dazu bekam jed­er Schüler ein eigenes Forscher­heft. An Sta­tio­nen und mit Hil­fe der Großen ging es an die Arbeit.

IMG_2546

 Exper­i­ment zum Luft­druck

IMG_2545

 Die Verän­derung des Luftvol­u­mens

IMG_2541

 Tren­nver­fahren

IMG_2544

 Die Unter­suchung des Strom­flusses in fes­ten Kör­pern aus ver­schiede­nen Stof­fen

IMG_2533

Die Wasserka­paz­ität ver­schieden­er Böden 

IMG_2529

 Hitze kann die Farbe eines Stoffes ändern

IMG_2523

Die Bes­tim­mung des Kalkge­haltes von Böden

Zum Abschluss wur­den einige Show­ex­per­i­mente gezeigt. So wurde z.B. Ele­fan­ten­zah­n­pas­ta gemis­cht und ein Vulka­naus­bruch simuliert. IMG_2560

Es war ein span­nen­der, lehrre­ich­er und lustiger Mor­gen für alle Beteiligten. Im näch­sten Jahr sollte diese Aktion wieder­holt wer­den.

IMG_2564

Kommentare sind abgeschaltet.