Pflanzaktion: Frühblüher

Am 20.11.2020 haben die Kinder der Klasse 2a  Blumenzwiebeln vor den “Fuchsbau” gepflanzt. Initiiert durch Frau Bolsmann, die diese Aktion mit Ihrem ersten Schuljahr bereits durchgeführt und vorletzten Herbst das Atrium der Schule bepflanzt hatte, entstand in diesem Jahr die Idee, den Bereich vor dem Fuchsbau zu verschönern.   

Mit Schäufelchen, den Frühlingszwiebeln und Pflanzkärtchen bepackt, gingen die Kinder mit großem Elan an die Arbeit und entdeckten, dass die Erde durchaus belebt ist. So wurden ganz nebenbei Regenwürmer und anderes Getier gefunden und bewundert. Vorsichtig setzen die Kinder die Zwiebeln in die Erde und deckten alles wieder gut zu.  — Nun warten wir gespannt auf das kommende Frühjahr!

Die Blumenzwiebeln wurden von Bulbs4Kids bereitgestellt, einer Organisation, welche die Schüler auf diese Weise spielerisch mit Blumenzwiebeln und der Natur vertraut machen möchte. Sobald die Tulpen, Krokusse, Narzissen und Traubenhyazinthen zu Beginn des Frühjahrs zu blühen beginnen, ist der Bereich vor dem Fuchsbau ein kleines  Meer von Farben.

Kommentare sind abgeschaltet.