Großer Flohmarkt: Der Förderverein organisiert

2015 FlohmarktSpielend mit Geld umgehen zu können, sollte früh geübt werden. Und wenn Kinder dann auch noch animiert werden, sich von überflüssigen Dingen zu trennen, dann schaffen sie auch Platz für Neues. Daher lädt der Förderverein der Ludwigschule e.V. am Samstag, den 29. August 2015, von 11 bis 14 Uhr zum Kinder- und Familienflohmarkt auf dem Schulhof der Ludwigschule, Groner Allee 49, ein. Bei Regen können überdachte Stellplätze zur Verfügung gestellt werden. Doch neben den Kindern der Ludwigschule sind Eltern und weitere Interessierte aus dem Einzugsgebiet der Ludwigschule (keine gewerblichen Händler) angesprochen, Kinderkleidung, Spielzeug, Bücher o.ä. am eigenen Stand zu verkaufen. Es wird darum gebeten sich unter foerderverein@ludwigschule.com anzumelden. Eine formlose E-Mail reicht. Die Standgebühr beträgt 3 Euro pro Stand. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Hier ein paar mehr Infos mit Anmeldung.

Eine gute Sommerzeit wünscht Ihnen das Team des Fördervereins

Kommentare sind abgeschaltet.