Staffellauf 2015

Die Lud­wigschule nimmt seit fünf Jahren an diesem Schul­staffel­lauf teil, der ein­mal jährlich vor den Som­mer­fe­rien im Sta­dion Schier­loh aus­ge­tra­gen wird. Ziel der teil­nehmenden Läuferin­nen und Läufer ist es, den bis heute unge­broch­enen deutschen Reko­rd über 800 Meter von Willi-Wül­beck in der Zeit von 1:43,65 zu „knack­en“. Alle teil­nehmenden Grund­schulen treten gegeneinan­der an. Acht Schüler bilden je eine Staffel, d. h. jed­er von ihnen läuft 100 Meter — Mäd­chen und Jun­gen bilden eine gemis­chte Staffel.

In diesem Jahr reis­ten die Läufer der Lud­wigschule als Titelvertei­di­ger zum Staffel­lauf an. Somit war die Aufre­gung und die Anspan­nung hoch.

IMG_3120

 

Nach einem gemein­samen  Ein­laufen und Dehnen mit Willi W., wur­den die Staffeln eingeteilt.

 

Ange­feuert von vie­len Eltern, Mitschülern und eini­gen Lehrern gin­gen die Läufer an den Start. Dieser gelang auch sehr gut und lange Zeit kon­nten die Lud­wigschüler mithal­ten.

IMG_3129

Bis zum 4. Wech­sel lagen alle Mannschaften noch ziem­lich gle­ichauf. Danach hat­ten die Lud­wigschüler gle­ich zweimal Wech­selpech. Ein­mal lief eine andere Staffel durch die Bahn, sodass unsere Staffel fast ste­hen bleiben musste und ein­mal kam es zu großem Gedränge während des Wech­sels.

IMG_3137

Trotz aller Widerigkeit­en kämpften alle bis aufs Äußer­ste und kon­nten in ihrem Lauf noch als Zweite durchs Ziel gehen.

IMG_3144

Bei der Siegerehrung hofften die Kinder auf einen Platz auf dem Trep­pchen. Dieses schien sich auch zunächst zu bestäti­gen. Lei­der gab es Fehler beim Pro­tokol­lieren der Ergeb­nisse, sodass unsere Staffel let­ztlich auf einem sehr guten 4. Platz lan­dete. Zunächst war die Ent­täuschung riesen­groß, da man schon fest mit einem Podest­platz gerech­net hat­te. Aber unsere Läufer zeigten sich sehr sportlich, akzep­tierten das geän­derte Ergeb­nis und nah­men die Entschuldigung des Ver­anstal­ters an. 50€ Trost­geld gab es für die Lud­wigstaffel, welch­es sie gemein­schaftlich für Eis aus­geben wird. Ein ver­di­en­ter Lohn!!

Am Mon­tag waren alle Läufer stolz und zufrieden mit ihren Leis­tun­gen und hiel­ten glück­lich ihre Urkun­den hoch.

IMG_3204

Her­zlichen Glück­wun­sch! Ihr ward ein super Team.

 

Kommentare sind abgeschaltet.