Nachfolge gesucht

Liebe Eltern,
liebe Mitglieder des Fördervereins
liebe Engagierte für unsere Kinder,

in diesem Jahr tut sich was im Förderverein. Da in diesem Jahr die jüngsten Kinder von Claudia Plegge und Markus Bischoff-Wittrock die Ludwigschule verlassen werden, braucht der Förderverein frischen Wind. Während der nächsten Mitgliederversammlung im Frühjahr dieses Jahres wird der erste und zweite Vorsitz des Fördervereins vakant. Kassenwart Rainer Scharlau und auch der Schulvertreter und gleichzeitig Rektor der Ludwigschule Stefan Lauerer bleiben weiterhin an Bord.

Wir wollen unsere Nachfolge aktiv gestalten. Für eine der beiden Funktionen haben wir bereits die Nachfolge gesichert. Für die weitere „Stelle“ wollen wir über diesen Weg Lust machen. Es braucht gar nicht allzu viel Zeit, um viel bewegen zu können. Häufig haben wir die Erfahrung gemacht – z.B. bei beiden Projekten zum Niederseilgarten, der Schulhofbemalung oder andere Aktivitäten – dass der Stein nur ins Wasser geworfen werden muss, um große Kreise zu ziehen. Doch ein paar Wenige müssen halt den Stein werfen. Es würde uns sehr freuen, wenn Sie sich einen kleinen Ruck geben, und den Stein in die Hand nehmen.

Rufen Sie uns an, lernen Sie die Teamarbeit im Vorstand des Fördervereins aus erster Hand kennen und übernehmen ein kleines Stück mehr Verantwortung: Es lohnt sich und macht Spaß!

Ganz herzlich grüßt Sie

Markus Bischoff-Wittrock         Claudia Plegge              Rainer Scharlau
Tel.: 0170 56 36 684                 Tel.: 05451/895864        Tel.: 0176 47691738

Kommentare sind abgeschaltet.