Impressum & Datenschutz

Pflichtangaben laut Teledienstegesetz § 6

Ludwigschule, Städtische Gemeinschaftsgrundschule
Schulleiter Stefan Lauerer
Groner Allee 49
49477 Ibbenbüren
Telefon: 05451 / 2030
E-Mail: info@ludwigschule.com

Schulträger: Stadt Ibbenbüren, vertreten durch: Bürgermeister Dr. M. Schrameyer
Alte Münsterstraße 16
49477 Ibbenbüren
Telefon: 05451/ 9310
E- Mail: info@ibbenbueren.de

Haftungsausschluss

Die Ludwigschule ist um die Aktualität und Richtigkeit der Informationen und Daten auf ihrer Website bemüht. Eine Haftung oder Gewähr für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen und Daten ist jedoch ausgeschlossen. Dies gilt auch für alle anderen Websites, auf die durch Links verwiesen wird.

Die Ludwigschule behält sich vor, Ergänzungen oder Änderungen der bereitgestellten Daten und Informationen ohne Ankündigung vorzunehmen. Alle Daten oder Informationen auf der Website der v, ihre Nutzung sowie das mit der Website zusammenhängende Handeln, Dulden oder Unterlassen unterliegen ausschließlich deutschem Recht.

Externe Links

Die Ludwigschule ist für die eigenen Inhalte, die sie zur Nutzung bereit hält, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen Inhalten sind Querverweise („Links“) auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Für diese fremden Inhalte ist die Ludwigschule nur dann verantwortlich, wenn sie von ihnen (d.h. auch von einem rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalt) positive Kenntnis hat und es ihr technisch zumutbar und möglich ist, deren Nutzung zu verhindern.

Bei „Links“ handelt es sich stets um dynamische Verweise. Die Ludwigschule hat bei der erstmaligen Verknüpfung zwar den fremden Inhalt daraufhin überprüft, ob durch ihn

eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Sie ist aber nicht dazu verpflichtet die Inhalte ständig auf Veränderungen zu überprüfen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten. Erst wenn die Ludwigschule feststellt oder von anderen darauf hingewiesen wird, dass ein konkretes Angebot, zu dem sie einen Link bereit gestellt hat, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, wird sie den Verweis auf dieses Angebot aufheben, soweit ihr dies zumutbar und technisch möglich ist. Die Zumutbarkeit und technische Möglichkeit wird nicht dadurch beeinflusst, dass auch nach Unterbindung des Zugriffs von der Website der Ludwigschule von anderen Servern aus auf das rechtswidrige oder Strafbare Angebot zugegriffen werden kann.

Wenn Sie der Auffassung sind, dass ein Link auf den Seiten der Ludwigschule zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, dann teilen Sie dieses bitte mit, sodass dieser Link zeitnah entfernt werden kann.

Datenschutzerklärung

Die Verarbeitung personenbezogener Daten, beispielsweise des Namens, der Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer einer betroffenen Person, erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung. Mittels dieser Datenschutzerklärung möchte unsere Schule die Öffentlichkeit über Art, Umfang und Zweck der von uns erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren. Ferner werden betroffene Personen mittels dieser Datenschutzerklärung über die ihnen zustehenden Rechte aufgeklärt.

Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist:

Ludwigschule, Städtische Gemeinschaftsgrundschule
Schulleiter Stefan Lauerer
Groner Allee 49
49477 Ibbenbüren
Telefon: 05451 / 2030
E-Mail: info@ludwigschule.com

Cookies

Die Internetseiten der Ludwigschule verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die von ihrem Internetbrowser auf ihrem Computersystem abgelegt und gespeichert werden. Die Cookies enthalten ist eine eindeutige Kennung, bestehend aus einer zufälligen Zeichenfolge, durch welche Internetseiten und Server dem konkreten Internetbrowser zugeordnet werden können. Dies ermöglicht es den besuchten Internetseiten und Servern, den individuellen Browser der betroffenen Person von anderen Internetbrowsern, die andere Cookies enthalten, zu unterscheiden. Ein bestimmter Internetbrowser kann über die eindeutige Kennung wiedererkannt und identifiziert werden. Durch den Einsatz von Cookies kann die Ludwigschule den Nutzern benutzerfreundliche Services bereitstellen, die ohne die Cookies nicht möglich wären.

Der Nutzer unserer Internetseite kann die Setzung von Cookies jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich.

Erfassung von allgemeinen Daten und Informationen

Die Internetseite der Ludwigschule erfasst mit jedem Aufruf der Internetseite eine Reihe von Informationen. Diese Informationen werden in den Server-Logfiles des Servers gespeichert. Erfasst werden können die (1) verwendeten Browsertypen und Versionen, (2) das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem, (3) die Internetseite, von welcher ein zugreifendes System auf unsere Internetseite gelangt (sogenannte Referrer), (4) die Unterwebseiten, welche über ein zugreifendes System auf unserer Internetseite angesteuert werden, (5) das Datum und die Uhrzeit eines Zugriffs auf die Internetseite, (6) eine Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse), (7) der Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems und (8) sonstige ähnliche Daten und Informationen.

Die Ludwigschule zieht keine Rückschlüsse auf die betroffene Person. Diese Informationen werden vielmehr benötigt, um (1) die Inhalte unserer Internetseite korrekt auszuliefern, (2) die Inhalte unserer Internetseite zu optimieren, (3) die dauerhafte Funktionsfähigkeit und die Technik unserer Internetseite zu gewährleisten sowie (4) um Strafverfolgungs-behörden im Falle eines Cyberangriffes die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen.

Die so erfassten Informationen in den Server-Logfiles werden getrennt von allen durch eine betroffene Person angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert.

Kontaktformular

Die Internetseite der Ludwigschule enthält Informationen und Formulare, die eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme  ermöglichen. Diese Informationen sind z.B. die Angabe von E-Mail Adressen. Sofern der Nutzer unserer Internetseite per E-Mail oder über ein Formular Kontakt zu uns aufnimmt, werden die übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers  automatisch gespeichert. Solche auf freiwilliger Basis vom Nutzer übermittelten personenbezogenen Daten werden nur zum Zwecke der Kontaktaufnahme gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte.

Routinemäßige Löschung

Der für die Verarbeitung Verantwortliche verarbeitet und speichert personenbezogene Daten der betroffenen Person nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des Speicherungszwecks erforderlich ist oder sofern dies durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einen anderen Gesetzgeber in Gesetzen oder Vorschriften, welchen der für die Verarbeitung Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde. Entfällt der Speicherungszweck oder läuft eine vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einem anderen zuständigen Gesetzgeber vorgeschriebene Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Kommentare sind abgeschaltet.